Neuer Proberaum im Alten Schlachthof

Vor mehr als zehn Jahren hat der Jugendtreff Inside Eynatten sein Rockprojekt ins Leben gerufen. Ziel dieses Projektes war und ist, junge  Musiker entweder bei der Gründung einer Band durch einen Coach zu unterstützen oder  ihnen einen eingerichteten  Proberaum zu bieten. Ziel war es nun, einen Proberaum in Eupen zu finden, der von mehreren Bands gleichzeitig genutzt werden kann. Das ist gelungen!

Mit der Unterstützung der König  Baudouin Stiftung und der CERA konnte der Jugendtreff Inside jetzt im Alten Schlachthof in Eupen  einen neuen  Proberaum einrichten: Der Proberaum steht allen interessierten Musikern, die in einer Band spielen und noch einen Raum suchen,  zur Verfügung. Dieser neue Musikraum  wird zudem im Rahmen eines Musikprojekts mit jungen Flüchtlingen  genutzt.

Wie in den bestehenden Proberäumen ist auch der neue Proberaum mit Schlagzeug und Gitarrenverstärker und einer Gesangsanlage  ausgestattet – nur die Becken und Gesangsmikrofone müssen selbst mitgebracht werden. Für Musiker, die ihre eigenen Gitarrenverstäkrer  nutzen wollen, sind abschließbare Schränke vorhanden. Der Mietpreis ist von der Allgemeinen Gemeinderegie „Tilia“ festgelegt. Er beträgt 5 Euro je Stunde.
Bei Fragen  und/oder Interesse wenden Sie sich bitte an den Jugendtreff Inside:  jt.inside@rdj.be oder telefonisch unter: 0032/(0)87/85.12.56. Weitere Informationen und Fotos finden Sie wie immer auf der Webseite: www.jt-inside.be.  oder bei Facebook.

Foto: Coach Skoob und Jugendarbeiter  Werner  Kalff freuen sich nun auch einen gut eingerichteten  Proberaum in Eupen anbieten zu können.

Zum 5. Mal organisiert der Jugendtreff Inside ein Zirkuscamp in Eynatten

Vom Montag 3. April bis Freitag 8. April 2017 einschliesslich findet in Eynatten in einem richtigen Zirkuszelt wieder ein Zirkuscamp für Kinder im Alter von 9-14 Jahren statt.
Start ist immer um 10 Uhr und  der Tag endet um 16 Uhr. Kinderbetreuung ist von 9 Uhr 30 bis 16 uhr 30 möglich.

Die Teilnahmegebühr beträgt  dieses Jahr 100 € bzw. für Geschwister 80 € pro Kind. Alleinerziehende zahlen 60 € pro Kind und für Eltern ohne  finanzielle Möglichkeit reduziert sich der Beitrag auf 20€, da unser Zirkuscamp   auch in diesem Jahr  wieder durch  das Föderale Ministerium,  Abteilung soziale Armut und Ausgrenzung,   im Rahmen des Projektes „Les enfants d´abord“, unterstützt wird.
Wenn Eltern   beim Auf- und Abbau des Zirkuszeltes mithelfen,  erhalten sie pro 3,5 Stunden eine Reduktion von 20 €.

Die Kinder können am ersten Tag verschiedene Disziplinen ausprobieren und müssen sich dann für zwei entscheiden, die sie in den folgenden Tagen  erlernen möchten.                               In diesem Jahr  möchten wir nachmittags auch ein Bandcoaching anbieten. Kids, die schon ein Instrument  spielen und Interesse haben, einmal in einer Band zu spielen, können jeweils nachmittags im Bandatelier musizieren. Vormittags würden sie aber in den normalen Ateliers mitmachen.                                                                                                                                                       Zum Abschluss wird es eine grosse Abschlussveranstaltung geben, die voraussichtlich am Freitag, 8. April 2017, um 18 Uhr im Zirkuszelt in Eynatten stattfinden wird.

Das Zelt verfügt über 250 Sitzplätze.        Der Eintritt kostet 5 € – Kinder gratis.                             Für   weitere   Informationen   und   Anmeldungen    bitte im   Jugendtreff Inside    per mail jt.inside@rdj.be oder telefonisch melden.

Dieses Jahr unterstützen wieder Kiwanis Kelmis-Göhltal und Kiwanis Eupen unser Zirkuscamp.

Tontechnikerkurs für Jung und Alt

Der Jugendtreff Inside in Eynatten bietet ab Februar an 3-4 verschiedenen Abenden einen Tontechnikerkurs  für Anfänger an. Bei Interesse können auch zusätzliche Abende hinzugefügt werden für Lichttechnik und  Bedienung eines digitalen Mischpults.
Neben der theoretischen Einführung in Beschallungstechnik und Akustik werden auch die nötigen Peripheriegeräte wie Mikrofone, Mischpulte und andere Geräte erklärt.
Die Teilnehmer bekommen auch die Gelegenheit mit der hauseigenen Beschallungsanlage praktische Erfahrungen zu sammeln.
Bei Interesse wird es auch eine kurze Einweisung in einem Aufnahmestudio geben.
Nach erfolgreichem Abschluss können die „neuen“ Tontechniker bei Beschallungen des Jugendtreffs ihre Kenntnisse in die Praxis umsetzen, in 2017 stehen verschiedene Veranstaltungen auf dem Programm.

Der Kurs findet voraussichtlich immer donnerstags von 19 Uhr 30 – 22 Uhr im Jugendtreff Inside statt. Der Start ist am Donnerstag 1.2.2017. Der Unkostenbeitrag für Schüler und Studenten beträgt 10€ und für Berufstätige 20€.

Für Anmeldung oder weitere Informationen 087/851256 oder jt.inside@rdj.be

 

Vertikaltuch und andere Zirkusdiziplinen erlernen

Der Jugendtreff Inside organisiert auch in diesem Jahr wieder ein Zirkuslager  vom 3.4-7.4.2017.

Der Erfolg des letzten Zirkuscamp zeigte sich darin, dass im letzten Herbst  eine kleine Zirkus AG gegründet  wurde, die während 10 Wochen  vor allem Übungen am Vertikaltuch ausprobiert haben.

Jetzt startet der Jugendtreff Inside wieder einen 10 wöchigen Kurs, immer mittwochs von 15-16 Uhr in Eynatten, wo Teilnehmer ab 10 Jahren, nicht nur Vertikaltuch üben sondern auch andere Zirkusdisziplinen  erlernen können. Interessierte können sich im Jugendtreff Inside jt.inside@rdj.be  oder telefonisch unter  087851256 anmelden. Unkostenpreis beträgt 40€

Weitere Infos wie immer  auf jt-inside.be