JUGENDAUSTAUSCH 2013

ROCK AGAINST RACISM

Die Jugendlichen sollen sich mit dem Thema Rassismus und Fremdenfeindlichkeit auseinandersetzen und versuchen zu ergründen woher Menschen „rassistisch“ werden. Musikalisch – mit Gesang oder Instrumental sollen die Jugendlichen gemeinsam Lieder komponieren und einstudieren, als Zeichen gegen Rassismus. Am Ende der Begegnung sollen dann bei zwei öffentlichen Auftritten – davon eins im Asylanten Wohnheim in Eupen und eins im Inside – einem breiten Publikum die Ergebnisse präsentiert werden. Ebenso soll aber auch in dieser Woche ein „kreativer“ Videoclip entstehen, der sich mit dem Thema Rassismus auseinandersetzt und der dann später auch im Internet gezeigt werden soll.